Hans-Jürgen Roth

Versicherungsmakler

Unfallversicherung

Eine private Unfallversicherung ist für die allermeisten Menschen eine nützliche und sinnvolle Ergänzung. Auch Personen die bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung besitzen, sollten je nach Ausgestaltung  Ihrer beruflichen Tätigkeit und Ihrem Freizeitverhalten, den Abschluss einer privaten Unfallversicherung in Betracht ziehen.

Außerdem ist bei der Auswahl des Versicherungsschutzes die derzeitige Lebenssituation des Versicherten ausschlaggebend. Ein Jugendlicher hat einen anderen Versorgungsbedarfs als beispielsweise Senioren.

Man sollte nicht nicht den Fehler begehen, eine Unfallversicherung nach der Beitragshöhe auszusuchen. Gerade in der Unfallversicherung lauern im Kleingedruckten etliche Klauseln, die den Versicherten im Versicherungsfall schlechter stellen. Bei der Begutachtung von bestehenden Unfallversicherungsverträgen stoße ich immer wieder auf diese nachteiligen Formulierungen. Viele meiner Mandanten sind überrascht, dass nachteilige Klauseln bei einer Invaliditätszahlung mehrere 10.000 EUR weniger an Leistung bedeuten können.

Ein besonderes Highlight ist unsere Unfallversicherung mit Schmerzensgeldzahlung. Auch bei kleineren, alltäglichen Verletzungen erhalten meine Mandanten eine Leistung aus ihrer Unfallversicherung.


Linda erklärt ... Unfallversicherung


Aktuelle Empfehlungen für Sie:

Online-Abschluss  Online-Abschluss

 



 
Schließen
loading

Video wird geladen...